Webinar: Beckenbodentraining - was hilft und was nicht Um den Beckenboden gibt es unzählige Mysterien, verschiedenste teils suspekte Trainings-Methoden und jede Menge Missverständnisse. Welche Muskelgruppe genau bei Blasenschwäche und Organsenkung und anderen postnatalen Beschwerden hilft und wie sie trainiert wird, ist für viele Frauen leider noch unklar.

In diesem Webinar gibt Nükhet Wieben, seit 10 Jahren Trainerin mit Fokus auf den Levator ani Muskel, ihr Wissen weiter und erklärt Dir, was funktioniert, welche Übungen, Geräte und Methoden nichts bringen und warum nicht und was tatsächlich hilft.

Du erfährst:
- was der Beckenboden nicht ist
- was die drei häufigsten Beckenboden-Trainingsfehler sind
- wie Du falsches von richtigem Training unterscheidest
- woran Du erkennst, dass Du am Levator Ani vorbeitrainierst
- woran Du erkennst, ob Dein jetziges Training gut ist
- Du machst eine Übung mit Nükhet und lernst die drei besten Levator ani Wecker für Deinen Alltag kennen.

Nükhet Wieben unterrichtet seit 2009 Tiefenmuskuläres Training. Seit 2012 selbständig in Zürich. Sie ist aus Hamburg, seit 2005 ist die Limmatstadt ihre Wahlheimat. Ihr erstes Buch erschien 2019 bei Kösel. Nükhet hilft Frauen und Müttern mit oder ohne den oben genannten Symptomen, die mehr Verbindung mit ihrem Becken wünschen und mehr in ihre Kraft, ihre sexuelle Energie und in ihre Vitalität kommen möchten.

Wer richtig trainieren möchte mit Nükhet, meldet sich am besten für den Workshop New core Revolution an.