2 Tage nur für Dich: Selbstwertgefühl und Yoga

Du brauchst mal wieder einfach mal nur Zeit für Dich? Voilà: Am 3.-4. Oktober geht es in Hausen am Albis wei Tage lang nur um Dich. Geniesse die Erholung und Bewegung mit Yoga, finde durch Meditation und einem Coaching Deinen inneren Schatz und erkenne, was dich wirklich glücklich macht. Das alles ganz in Ruhe.

«Das Selbstwertgefühl ist das Immunsystem des Bewusstseins», sagte einst Nathaniel Branden. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen. Wenn Du Deinen eigenen Fähigkeiten und Deinem eigenen Verstand vertraust, fühlst Du eine innere Stärke und erkennst Deinen Wert. Im eigenen Selbstwertgefühl liegt also die Basis des Vertrauens und eines harmonischen Lebens.

Am ersten Tag erfährst Du, werDu selbst bist mit all Deinen Facetten. Durch Meditation und gezielte Fragestellungen wirst Du Deine Werte, also Deine Lebensweise erkennen und am Ende des Tages Deine „INNERE HELDIN“ entdecken. Die Yogalektionen geben Dir Raum zum Verarbeiten Deiner Gedanken, um mehr bei Dir selbst anzukommen und Deinen Körper gezielt wahrzunehmen. Am zweiten Tag beschäftigst Du Dich mit Deinem Selbst-Konzept. Ausserdem geht Ihr zusammen mit Euren Coaches ins Detail, was das Selbstwertgefühl  genau ist und wie man es stärken kann, um das zu tun was glücklich macht. Die Yogalektionen unterstützen Dich auch hier beim Abschalten, Entspannen und Verarbeiten.

Programm 3. Oktober:
Start um 9 Uhr / Ausklang 16 Uhr
Erkenne Deine Werte
Finde Deine innere Heldin
Einzelcoaching
Meditation
Hatha Yoga (Anusara)

Programm 4. Oktober:
Start um 9 Uhr / Ausklang 16 Uhr
Entdecke Dein Herzensthema
Stärke Deine Selbstwertgefühl
Einzelcoaching
Meditation
Hatha Yoga (Anusara)

Rahmen:
Ihr werdet nur eine kleine Gruppe von 5 Teilnehmern sein, ein familiärer Rahmen zum Wohlfühlen.
Der Corona Mindestabstand von 1,5 Metern ist gegeben, Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung.
Das vegetarische Mittagessen ist inklusive und wird von einem privaten Hobbykoch mit Liebe zubereitet.
Tee, Kaffee und Wasser stehen ausserdem frei zur Verfügung.

Hosts: 
Veronika Kathriner ist Co-Active Coach. Co-Active-Coaching ist eine dynamische und ganzheitliche Coaching-Methode, die sich voll und ganz auf die Potentiale und Talente des Menschen konzentriert. Der Coaching Prozess fokussiert sich nicht auf Problemlösungen oder Beseitigung von Mängeln, sondern auf Stärken und Fähigkeiten. Gemäss den Ansätzen der positiven Psychologie wird man sich seiner Werte bewusst, entwickelt dadurch eigene Ziele, lernt bewusst Entscheidungen zu treffen und erhält so Zugang zu den eigenen Potentialen und Talenten. Der Kern des Co-Active Coaching ist die pro-aktive Beziehung zwischen Coach und Klient. Nicht der Coach führt oder gibt Anweisungen während des Gesprächs, es gibt keinen genauen Fahrplan. Jeder Mensch schreibt seine eigene Geschichte, ist ganz individuell und einzigartig und entsprechend passt sich der Co-Active Coach an.  madameherzlich.ch 

Yvonne Bucheli ist Yoga-Lehrerin. Sie lehrt Anusara, ein moderner Zweig des Hatha Yoga. Dabei stehtt eine spirituelle Betotnung der Ausübung im Vordergrund und unterstützt das geistige und körperliche Wohlbefinden Die Konzentration ist stark auf die Emotionen und besonders auf die Herzenergie gelenkt. Man arbeitet situativ mit Chagrin, Atemübungen, Mudras sowie mit ätherischen Ölen und erschafft mit Meditation und Visualisierung ein gesamtheitliches Wohlfühlerlebnis.

Ort:
Hausen am Albis ist mit dem ÖV von Zürich, Zug und Luzern sehr gut erreichbar. Parkplätze sind ebenfalls vorhanden. Falls Du in der Nähe übernachten möchtest, müsstest Du Dich selbst um eine Schlafgelegenheit kümmern.

Mehr Informationen und die Anmeldemöglichkeit findest Du direkt auf der Webseite von Madame Herzlich.