Kasperli Theater: «Chnochätrochä bi de Indianer» Dieser Event wird möglich gemacht von unserem grossartigen Partner Organix. Sie steuern auch ein wunderbares Snack-Buffet für die Kleinen bei: mit Fingerfood in Bio-Qualität.

Sinder alli da? Ja? Judihuii, dä Chaschperli isch nämmli au da!

Die Geschichte:
Kasperli will einmal regelrechte Indianer treffen. Aber Potz Hitzequal und Marterpfahl – in der Prärie ist es knochentrocken. Ama, ein aufgewecktes
Indianermädchen, erklärt Kasperli, dass es seit Monaten nicht mehr geregnet hat. Und der Medizinmann ist zu alt für den Regentanz. Zu allem Unglück ist
auch noch das Pferd Tschumani, das als einziges den Weg zur Regengöttin kennt, spurlos verschwunden. Lösen Ama und Kasperli die drei Rätsel, damit
es endlich wieder Wasser gibt?

Es spielen mit:
Kasperli
Ama, ein Indianermädchen
Der Medizinmann
Hühnerbrust, ein Indianer
Tschumani, ein Pferd
Die Regengöttin Tschoder-Tschoder
Eine Fledermaus

Das Team hinter Kasperli.com:
Buch, Inszenierung und Spiel: Nadia Fischer und Jürg Waeber
Puppen und Kostüme: Nadia Fischer
Kulissenbilder: Gregor Meffert
Requisiten, Spezialeffekte: Jürg Waeber

Ort: 
Im Tadah Coworking Space Space an der Albisriederstrasse 253 in Zürich, direkt neben der Tramstation Siemens von Tram No. 3. Beim Haupteingang in den Lift fahren bis in den 2. Stock. 

Zeit: 
14:30 bis 15:15

Verpflegung:
Unser Partner  Organix stellt ein grossartiges Snack-Buffet  in Bio-Qualität für unsere kleinen Gäste. Alle Finger Food Snacks sind hergestellt mit natürlichen Zutaten. Die Kinder dürfen sich ihr eigenes Snack-Säckli zusammenstellen. Getränke bitte mitbringen.

Betreuung:
Es gibt keine Betreuung während des Anlasses. Eltern, deren Kinder nicht ohne Begleitperson zuschauen können oder wollen, können  für sich selbst auch ein Ticket lösen.

Preis: 
Friends of Tadah mit Vorzugspreis von CHF 8.-/Kind  inklusive Snacks
Ansonsten CHF 10.-/Kind